Verletzt, verbittert, versöhnt
Verletzt, verbittert, versöhnt

Israel leidet seit Jahrzehnten unter Verletzung und Verbitterung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen, Tina Schäfer litt jahrelang unter Selbstvorwürfen, weil sie ihr Kind abgetrieben hatte und Tania und Eduardo aus Ecuador stehen vor dem Scherbenhaufen ihrer Ehe. Wie kann Versöhnung geschehen – unter Völkern, mit einzelnen Menschen, mit Gott oder ganz persönlich?

Art: DVD
Format: PAL
Sprache: Deutsch
Bildseitenformat: 16:9
FSK: INFO-Programm gemäß §14 JuSchG
Spieldauer: ca. 25 - 30 Minuten
Stückpreis: EUR 7,00
(inkl. 19,00% Mwst. und zzgl. Versandkosten)
Menge: